Die Kameraden nach 75 km

Am 47. Dodentocht haben 12.014 Teilnehmer (Läufer und Wanderer) teilgenommen, davon erreichten 7.742 Teilnehmer das Ziel.

Start war am Freitag, den 12.08.2016 um 21:00 Uhr. Ankunft war am Samstag, den 13.08.2016 zwischen 07:00 und 21:00 Uhr.

Die deutsche Teilnehmergruppe belegte mit ihren Teilnehmern den 2. Platz. Unter den Teilnehmern waren auch folgende Kameraden der Marschgruppe (RAG Marsch) der Reservistenkameradschaft Meppen:

  1. SU d.R. Michael Wiesch - 1. Teilnahme
  2. Förderer Ralf Twenning - 1. Teilnahme
  3. Förderer Philipp Markus - 1. Teilnahme

Nicht starten konnte SU d.R. Thomas Markus (Verletzung von den 4daagsen, bisher 5 Teilnahmen), der dafür die Führung und Versorgung übernommen hatte.

Die ersten Teilnehmer kamen wie immer schon knapp vor 07:00 am Samstagmorgen ins Ziel, die allerdings zunächst die Minimalzeit abwarten mussten und erst dann durften sie die Ziellinie überschreiten.

Nach Ansicht des Veranstalters herrschte in diesem Jahr ideales Wetter für die Dodentocht. Es war nicht zu kalt und nicht zu warm und ein wenig Regen störte nicht wirklich, sondern bot ein wenig Abkühlung.

Die Kameraden der Marschgruppe beglückwünschen die Teilnehmer zu der herausragenden Leistung.

Die Kameraden 2 km vor dem Ziel  Der Lohn

Bild links unten: Die Kameraden 2 km vor dem Ziel
Bild rechts unten: Der Lohn
Foto: RK-Meppen Marschgruppe