Wanderkarte mit 2 Kameraden der RAG

Am 06. und 07.08.2016 hat die Marschgruppe der Reservistekameradschaft Meppen ihre Wanderung auf dem Bersenbrücker-Land-Weg mit der 7. und 8. Etappe fortgesetzt.

An der Wanderung unter der Führung von B. Mühlenstädt haben die Kameraden J. Bradler, G. Kroner, B. Mühlenstädt, M. Wiesch, P. Markus, R. Twenning und als Gast M. Mühlenstädt teilgenommen.

Die 7. Etappe des Bersenbrücker-Land-Weges, mit einer Länge von ca. 29,0 km, führte von Tömmern in Richtung Achmer (mit dem Naturschutzgebiet Larberger Egge), entlang dem Mittellandkanal bis zum Parkplatz an der Straße Achmer - Pente. Vorbei an Bramsche (St. Martinus-Kirche und dem Tuchmachermuseum - diese Sehenswürdigkeiten sind uns allerdings schon von der Wanderung auf dem Hünenweg bekannt) über den Kammweg des Wiehengebirges zum Wanderwegskreuzungspunkt Mühlenort, dann zur 157 m hohen Schmittenhöhe vorbei am Museum Varusschlacht bis zur Wasserburg Barenaue.

Das Wetter war uns bei der 7. Etappe wohl gesonnen, denn wir hatten gutes Wanderwetter.

Die 8. Etappe des Bersenbrücker-Land-Weges, mit einer Länge von ca. 31,0 km, führte vom Startpunkt (Wasserburg Barenaue) durch das Vördener Moor (Moorlehrpfad) bis in die Nähe von Vörden. Weiter nach Sögeln (Wasserschloss Haus Sögeln) in Richtung Kloster Lage (Wallfahrtskirche) in Richtung Alfsee. Entlang des Alfsees in Richtung Alfhausen bis zur Wegegabelung Riester Straße - Auf der Horst.

Auch am 2. Tag hatten wir eine gute Wetterlage, was uns bei der Wanderung auf dem Deich des Alfsees sehr erfreute.

Alle Teilnehmer erreichten die jeweiligen Tagesziele ohne Beschwerden.

Die Nachbereitung der beiden Etappen wurde nach der Rückkehr in Meppen im Kameradschaftsheim „Wasserturm“ durchgeführt.

Wasserschloss Alt Barenaue    Stander der römischen Legionen aus der Varus-Schlacht   Eingangsportal zur Wallfahrtskirche Lage


Blick auf den Alfsee

Bild oben links: Wasserschloss Alt Barenaue
Bild Mitte: Stander der römischen Legionen aus der Varus-Schlacht
Bild rechts: Eingangsportal zur Wallfahrtskirche Lage
Bild unten links: Blick auf den Alfsee
Fotos: Mühlenstädt/Wiesch