Gruppenfoto

Vom 21. - 22.05.2016 nahmen rund 7.336 Marschierer/Wanderer aus 24 Ländern am 49. Marsch der Armee in Diekirch/Luxemburg teil, darunter auch 8 Kameraden der Marschgruppe der RK Meppen.

Teilnehmer auf der 40 km Strecke und Anzahl der Teilnahmen:

  • Torsten Deuling zum 1. Mal
  • Andreas Konen zum 13. Mal
  • Georg Kroner zum 9. Mal
  • Philipp Markus zum 4. Mal
  • Michael Wiesch zum 1. Mal

Teilnehmer auf der 20 km Strecke und Anzahl der Teilnahmen:

  • Dieter Knoblauch zum 2. Mal
  • Bernhard Mühlenstädt zum 14. Mal
  • Ralf Twenning zum 9. Mal

Alle Teilnehmer erreichten an beiden Tagen das Ziel. Das Wetter am 1. Marschtag war sehr anstrengend, da es sehr schwül und drückend war und damit sehr schweißtreibend. Am 2. Tag war es dagegen angenehmer, aber am späten Mittag fing es zu regnen an und erschwerte damit den Abstieg nach Diekirch.

Die Unterbringung war wie in jedem Jahr in Zelten auf dem Campingplatz „Op de Sauer“. Die Verpflegung wurde von Georg Kroner zubereitet, der Servicedienst sorgte wieder, wie im Vorjahr, für den Abwasch. Den Abend haben wir wegen des Regens zusammengedrängt im Zelt verbracht. Dabei wurde geklönt und es wurden neue Pläne geschmiedet.

Am Montagmorgen konnten wir wenigstens unsere Zelte einigermaßen trocken abbauen und zusammenlegen.

Alle Teilnehmer erreichten Meppen nach dem Marsch wohlbehalten.

Foto: B. Mühlenstädt