Gruppenbild der Teilnehmer (ohne Marc Moser)

Vom 23.09. - 24.09.2017 nahmen 6 Kameraden der Marschgruppe der RK Meppen und 3 Gäste am 48. IML Zweitage-Marsch in Brno (Brünn) Tschechien teil.

Am ersten Tag der Wanderung hatten alle Teilnehmer ab 10 Uhr mit Dauerregen zu kämpfen. Die Strecke wurde im Verlauf des Tages rutschiger, so dass es nicht immer leicht war einen sicheren Tritt zu finden. Auch am zweiten Tag war die Strecke noch sehr anspruchsvoll, allerdings blieb es den ganzen Tag trocken.

Alle Kameraden und auch unsere Gäste erreichten ihre gesteckten Ziele an beiden Marschtagen. Die Unterbringung im Hotel Orea Resort Santos wurde von unserem Kameraden Georg Kroner organisiert. Nach einem guten Frühstück am Montagmorgen traten alle die Heimreise an und waren am frühen Abend zurück in Meppen.

Teilnehmer auf der 2 x 30 km Strecke waren:

  • Andrè de Waal
  • Georg Kroner
  • Thomas Markus
  • Michael Wiesch
  • Ralf Twenning
  • Dieter Knoblauch
  • Thorsten Moron
  • Marc Moser

Teilnehmer auf der 1 x 30 km und 1 x 20 km Strecke war:

  • Arnold Lampkemeyer

Anzahl der Teilnahmen:

  • Andrè de Waal mit 3. Teilnahme
  • Georg Kroner mit 2. Teilnahme
  • Thomas Markus mit 3. Teilnahme
  • Michael Wiesch mit 2. Teilnahme
  • Ralf Twenning mit 1. Teilnahme
  • Dieter Knoblauch mit 1. Teilnahme
  • Thorsten Moron mit 1. Teilnahme
  • Marc Moser mit 1. Teilnahme
  • Arnold Lampkemeyer mit 1. Teilnahme

Der aufgeweichte Boden auf der Strecke    Die Kameraden auf dem Weg zum Babì Iom Observations Tower

Fotos: Wiesch
Bild unten links: Der aufgeweichte Boden auf der Strecke
Bild unten rechts: Die Kameraden auf dem Weg zum Babì Iom Observations Tower